Hallen Schüler Kreismeisterschaften Nürnberger Land am 07.03.2004 in Röthenbach

Hallen Kreismeisterschaften

Röthenbach war am Wochenende Austragungsort der Leichathletik-Hallenkreisbestenkämpfe 2004 des Kreises Nürnberger Land. 431 Meldungen von 120 Teilnehmern aus 6 Vereinen machten die Veranstaltung des Ausrichters LG Röthenbach auch in diesem Jahr zu einem vollen Erfolg.

Neu im Programm war der Standweitsprung für die 8- und 9-jährigen Athleten, die von einem Kastenoberteil auf eine Matte springen mussten und große Freude dabei hatten. Ebenfalls zum ersten Mal ausgetragen wurden 30m-Hindernisläufe, bei denen die Starter Bananenkisten zu überlaufen hatten, was allen riesigen Spaß machte. Unterstützt wurden die Wettkämpfe von der Raiffeisen Spar + Kreditbank Lauf, deren Vertreter Klaus Barta die Siegerehrungen durchführte und die gestifteten Preise an die Gewinner überreichte.

Bei den 9-Jährigen konnte Joshua Brück von der LG Röthenbach den Standweitsprung gewinnen. Er verfehlte mit 1,99 m die 2 m-Marke nur knapp. Joshua bestieg auch über die 30m in 5,65 sek das Siegerpodest.

Bei den 8-jährigen Mädchen hieß die Siegerin im Standweitsprung Marlene Dold. Die Athletin vom FC Reichenschwand gewann mit 1,80 m. Marlene siegte auch über die 30m in 5,85 sek und im Hindernislauf in 6,89 sek. Und auch den 6-Runden-Lauf konnte Marlene in 2:21,10 min für sich entscheiden.

In der Altersstufe W9 stand Sarah Bub von der LG Hersbrucker Alb beim Standweitsprung mit 1,94 m ganz oben auf dem Siegerpodest. Auch den 30m-Lauf gewann Sarah in 5,80 sek, ebenso wie das Hindernisrennen in 6,31 sek. Zuletzt belegte sie auch im 6-Runden-Lauf Rang 1 in 2:21,38 min.

Jessica Haas von der LG Lauf konnte sich über 30m in 5,51 sek und im 6-Runden-Lauf in 2:10,36 min in der W10 durchsetzen.

Die 30m Endläufe der 11-jährigen Jungen entschied Dominik Herger von der LG Lauf in 5,30 sek für sich. Er gewann auch den Hindernislauf in 5,64 sek.

Beim 30m-Lauf der Schüler M8 überquerte Jonas Kiefer von der LAV Hersbruck in 6,23 sek als Erster die Ziellinie. Jonas siegte auch über 30 m Hindernis in 6,65 sec und im 6-Runden-Lauf in 2:22,62 min.

In der W11 gewann Lea Lobensteiner von der LG Lauf das Hindernisrennen in 5,63 sek. Sie siegte auch im 6-Runden-Lauf in 2:14,43 min.

In der M8 wurde Florian Hölting von der LG Röthenbach Erster beim Standweitsprung mit 1,74 m.

Bei den Schülern M10 trat nur Tim Volkmann von der LG Lauf im Hochsprung an und war mit 1,14 m erfolgreich. Den Hochsprung der 11-Jährigen entschied Julian Bock von der LG Hersbrucker Alb mit 1,25 m deutlich für sich. Einen hervorragenden Hochsprungwettkampf lieferten sich auch die Schülerinnen W10. Mit 1,17 m gewann Alena Scharrer vom LAV Hersbruck. Ebenso deutlich setzte sich Elisabeth Geyer vom 1. FC Reichenschwand mit 1,23 m beim Hochsprung der Altersstufe W11 durch

In der Altersklasse M10 gewann Alexander Pfister von der LAV Hersbruck die 30m in 5,43 sek. In der W11 siegte Anna Mörtel von der LG Hersbrucker Alb in 5,24 sek.

Beim Hindernislauf erreichte in der M9 Florian Brunnacker vom LAV Hersbruck in 6,52 sek als Erster das Ziel. In der M10 gewann Oliver Drexler von der LG Röthenbach in 6,03 sek. Siegerin bei den 10-Jährigen wurde Angelika Hoffmann von der LG Lauf in 6,11 sek.

Den 6-Runden-Lauf der M9 entschied Vincent Müller-Philipps-Sohn vom LAV Hersbruck in 2:13,70 min für sich. In der M10 siegte Manuel Neumann von der LG Lauf in 2:18,09 min. Und in der M11 gewann Simon Ertel von der LAV Hersbruck in 2:00,87 min.

Beim Staffellauf über 4 x 1 Runde hatte sowohl in der Altersklasse M8/9 als auch W10/11 die Staffel der LG Lauf in der Besetzung Burkhardt, Hahn, Stenz und Lenkowski bzw. Lobensteiner, Plobner, Haas und Gruber in 1:15,30 min / 1:07,43 min die Nase vorn. In der M10/11 war die Mannschaft des LAV Hersbruck mit Knodt, Pfister, Müller-Philipps-Sohn und Ertel in 1:07,25 min erfolgreich. Und bei den Mädchen des Alters 8 und 9 gewann der 1. FC Reichenschwand mit Kirsch, Skorka, Müller und Dold in 1:15,67 min.


Hallen Schüler Kreismeisterschaften am 07.03.2004 in Röthenbach

Kuhne

Bericht als Pdf