Sportfest am 04.07.2021 in Aschaffenburg

Start in der AK M80

Eine gewisse Freude ist es schon, gesund und munter in der AK M 80 starten zu können.

DJK Aschaffenburg hatte, in bewährter Form, unter der Leitung von Torsten Wegener, zum bekannten Sportfest gerufen. Und 446 Teilnehmer-/innen aus 90 Vereinen, beginnend ab M/W 12 bis M 7/W 80, hatten ihre Teilnahme für die 2 tägige Veranstaltung angekündigt.

LG Röthenbach

Mit dabei war Dietmar Keller, der Neu 80 er von LG Röthenbach. Als Vielstarter standen auf seinem umfangreichen Programm die Disziplinen Hochsprung, Hammerwurf, Diskuswurf und das Kugelstossen.

Dazu Dietmar nachdenklich: Das sind jetzt alles neue Vereinsrekorde! Und diese kann ich im Sportjahr 2021 eigentlich nur selbst verbessern, weil ich bei den Röthenbacher der erste 80 er Starter in diesen Disziplinen der Leichtathletik bin.

Das Schöne dabei ist, daß übersprungene 0,95 m im Hochsprung und der Kugelstoß 9,51 m, gleichzeitig die Qualifikations - Normen für die Teilnahme bei der Deutschen SENIOREN - Meisterschaft im September 2021 in Baunatal bedeuten.

LG Röthenbach

Wie es so ist im Leben, alles klappte jedoch nicht an diesem Goldenen Leichtathletik - Tag, denn die Diskusleistung mit 19.91 m ist wirklich noch stark verbesserungswürdig!

Sei es, wie es sei. Es war Prima, wieder aktiv ins Wettkampf - Geschehen eingreifen zu dürfen. Auch der interessante Erfahrungsaustausch und die Unterhaltungen mit vielen Freunden :

Es waren 2 rundum gelungene Wettkampftage in Aschaffenburg, in Unterfranken.


Sportfest am 04.07.2021 in Aschaffenburg

Keller

Keller

Ergebnisliste