Nordbayerische Mehrkampf Meisterschaft am 21.05.2022 in Oberasbach

Könige der Leichtathleten in Nordbayern gekürt

Am Wochenende des 21./22.05.22 wurde in Oberasbach die Mittelfränkische und Nordbayerische Meisterschaft im Mehrkampf für die Altersgruppe U16 bis Aktive ausgerichtet.

LG Röthenbach

Es ist lange her, dass sich Röthenbacher Athleten dieser Herausforderung stellten, dieses Jahr wagten sich Lukas Bolanz (U16) und Fynn Hoyer (U20) an diesen besonderen Wettkampf heran.

Gerade nach den schwierigen Trainingsbedingungen während der Coronazeit, war es umso unvorhersehbarer, ob und wie lange die Kraftreserven reichen würden. Die Kunst bei einem solchen Mehrkampf liegt unter anderem auch darin, die Kräfte gezielt einzusetzen, das Aufwärmprogramm einzudämpfen und in den technischen Disziplinen mit möglichst wenig Aufwand eine bestmögliche Leistung zu erzielen. Dies war für unsere beiden Athleten alles Neuland.

Da Fynn leider noch keine Möglichkeit hatte, Stabhochsprung zu trainieren, beendete er diese Disziplin ohne gültigen Versuch. In allen anderen Disziplinen konnte er mit soliden Leistungen glänzen. Besonders hervorzuheben sind seine 50,03m im Speerwurf, was auch gleichzeitig die Qualifikation für die Bayerische Einzelmeisterschaft bedeutet (Seine Leistungen im einzelnen: 12,82 - 5,42 – 495 – 10,15 – 1,62 – 56,33 – 19,84 – 29,02 – o.g.V. – 50,03 – 5:10,06). Glücklich abschließen konnte er den 10-Kampf als 3. Nordbayerischer Meister mit einem beherzten Rennen über 1.500m.

LG Röthenbach

In der U16 wird noch der 9-Kampf ausgetragen – hier fallen am ersten Tag die 400m weg. Für Lukas gab es viele Bestleistungen, leider konnte der ansonsten so wurfstarke Athlet in eben diesen Disziplinen seine Leistungen nicht abrufen. Seit 2 Monaten hat er angefangen, Stabhochsprung im Stützpunkt Mittelfranken zu trainieren. Aus kurzem Anlauf konnte er 2,60m erreichen, was eine sehr bemerkenswerte Leistung ist (Seine Leistungen: 13,83 – 4,63 – 8,72 – 1,50 – 14,86 – 21,99 – 2,60 – 31,69 – 3:28,36).

Mit diesem Gesamtergebnis hat er sich für die Bayerische Meisterschaft qualifiziert, und hat nebenbei auch noch die B-Norm in Stabhoch und Hochsprung erreicht. Mit der Gesamtpunktzahl von 4007 Punkten wurde er in einem starken Teilnehmerfeld 3. Nordbayerischer und Mittelfränkischer Vizemeister.


Nordbayerische Mehrkampf Meisterschaft am 21.05.2022 in Oberasbach

Bolanz

Buchwald, Bolanz, Riedlmeier

Ergebnisliste



  Fynn Hoyer - Speer 800gr
  28.05.2022  47,16 m
  21.05.2022  50,03 m
  30.04.2022  47,94 m
  22.08.2020  36,11 m
  13.07.2019  43,92 m
  13.07.2019  43,92 m