Schüler Kreis-Hallenbestenkämpfe am 27.02.1983 in Röthenbach

Mit der Staffel Zweiter

Der Kreis Nürnberger Land im BLV mit dem Ausrichter LG Röthenbach führte die Kreis-Hallenbestenkämpfe durch. Erfreulich waren neben den guten Leistungen die hohe Beteiligung. 101 Schüler und Schülerinnen im Alter zwischen 8 und 13 Jahren waren von den fünf führenden Leichtathletikvereinen bzw. -Gemeinschaften gemeldet worden.

Für die LG Lauf starteten 52, die LG Röthenbach 31, den TV Hersbruck 12 und für den I. FC Reichenschwand 5 Sportler. Außerordentlich spannend waren die Läufe bei den Schülern A. Im 8-Runden-Lauf lieferten sich Ralph Bauer und Frank Hölzlein, beide LG Röthenbach, über die ganze Strecke ein Kopf-an-Kopf-Rennen, das schließlich Ralph Bauer in der guten Zeit von 2:38,0 Min. gewinnen konnte. Im 30 Meter-Endlauf brauchte das Zielgericht eine längere Beratung um den äußerst knappen Vorsprung von Ralph Bauer vor Stefan Dietz, beide LG Röthenbach, festzustellen. Mit diesen beiden Siegen gehört Ralph Bauer zu den erfolgreichsten Teilnehmern. Ebenfalls zweifacher Meister wurde Christian Hermann LG Lauf/ Pegnitzgrund bei den Schülern B, der den 8-

Runden-Lauf in 2:41,5 Min. ebenso gewinnen konnte, wie den Hochsprung. Bei seinem Hochsprungsieg avancierte der kleine Christian Hermann zum Publikumsliebling. Seine übersprungene Höhe von 1,31 Meter und der Siegessprung über 1,34 Meter wurden mit viel Beifall bedacht. Nicole Weißbrodt, LG Lauf, zeichnete sich mit ihrem überlegenen Sieg über 30 Meter in 4,9 Sek. und den zwei 2. Plätzen im Hochsprung und im Kugelstoßen aus. Als vielseitigste und gleichzeitig erfolgreichste Teilnehmerin kann Ursula Manganaro, LG Röthenbach, bezeichnet werden. Sie erreichte 2 Siege, im Hochsprung mit 1,13 Meter, im Kugelstoßen mit 4,98 Meter, einem 2. Platz im 30-Meter-Endlauf und einen 4. Platz im 8-Runden-Lauf. Ursula Manganaro gehört zu den Schülerinnen B.

Schüler A Jhg. 69/70: 30-m-Lauf, A-Endlauf: 1. Ralph Bauer (LG Röthenbach) 4,6 Sek.; 2. Stefan Dietz (LG Röthenbach) 4,6 Sek.; 3. Josef Vogel (LG Lauf) 4,8 Sek. (Vorl. 4,7). — B-Endlauf: I. Erik Lauer (LG Lauf) 4,8 Sek. — 8-Runden-Lauf: 1. Ralph Bauer 2:38,0 Min.; 2. Frank Hölzlein (beide LG Röthenbach) 2:39,0 Min.; 3. Thomas Schauer (LG Lauf) 2:429 Min. — Hochsprung: I. Erik Lauer (LG Lauf) 1,46 m; 2. Jürgen Walker (LG Röthenbach) 1,40 m; 3. Mathias Meier (LG Röthenbach) 1,40 Meter. — Kugelstoßen: 1. Armin Grasmuck (LG Röthenbach) 9,38 m; 2. Josef Vogel (LG Lauf) 9,31 m; 3. Jürgen Walker (LG Röthenbach) 8,35 m.

Schüler B Jhg. 71/72: 30-m-Lauf, A-Endlauf: I. Lutz Griebe! 4,9 Sek.; 2. Martin Krämer 5,0 Sek.; 3. Christian Hermann 5,1 Sek. (alle LG Lauf). — B-Endlauf: 1. Felix Barthel 5,1 Sek.; 2. Volker Zehentbauer 5,2 Sek.; 3. Holger Valtin 5,2 Sek. (alle LG Lauf). — 8-Runden-Lauf: I. Christian Hermann (LG Lauf) 2:41,5 Min.; 2. Jürgen Rosewich (TV Hersbruck) 2:43,1 Min.; 3. Lutz Griebel (LG Lauf) 2:49,4 Min. — Hochsprung: 1. Christian Hermann 1,34 m; 2. Michael Höpfner 1,31 m; 3. Martin Krämer 1,28m (alle LG Lauf).

Schüler C Jhg. 73/74: 30-m-Lauf, A-Endlauf: 1. Andre Weißbrodt (LG Lauf) 5,5 Sek.; 2. Andreas Lange (LG Röthenbach) 5,6 Sek.; 3. Mathias Klemm (LG Röthenbach) 5,9 Sek. — B-Endlauf: I. Alex Schwarzmeier 5,8 Sek.; 2. Johannes Kobilke 6,0 Sek.; 3. Andreas Kobilke 6,0 Sek. (alle LG Röthenbach). — 8-Runden-Lauf: I. Alex Schwarzmeier 3:14,0 Min.; 2. Andreas Lange 3:16,0 Min.; 3. Andre Weißbrodt 3:16,8 Min.

Schülerinnen A Jhg. 69/70: 30-m-Lauf, A-Endlauf: 1. Nicole Weißbrodt 4,9 Sek.; 2. Elke Matthes 5,2 Sek.; 3. Petra Hoffmann 5,2 Sek. (alle LG Lauf). — 8-Endlauf: 1. Simone Schmidt (LG Lauf) 5,3 Sek.; 2. Susanne Zeidler (LG Lauf) 5,4 Sek.; 3. Tanja Klauck (LG Röthenbach) 5,4 Sek. — Hochsprung: I. Doris Sennhenn 1,30 m; 2. Nicole Weißbrodt 1,30 m; 3. Petra Hoffmann 1,30 m (alle LG Lauf). — Kugelstoßen: I. Petra Hoffmann 6,64 in; 2. Nicole Weißbrodt 6,37 mi 3. Simone Schmitt 6,34 m.

Schülerinnen B Jhg. 71/72: 30-m-Lauf, A-Endlauf: 1. Kerstin Mertens 5,3 Sek.; 2. Ursula Manganaro (LG Röthenbach) 5,5 Sek.; 3. Verena Nicke (LG Lauf) 5,6 Sek. — B-Endlauf: I. Alexandra Popp 5,5 Sek.; 2. Ulrike Schreck 5,5 Sek.; 3. Barbara Sommer 5,6 Sek. (alle LG Röthenbach). — 8-Runden-Lauf: I. Silke Ballering 2:59,6 Min.; 2. Roswitha Peter 3:05,5 Min.; 3. Kerstin Mertins (alle LG Lauf) 3:06,7 Min. — Kugelstoßen: 1. Ursula Manganaro 4,98 m; 2. Pia Dauth (LG Lauf) 4.82 m: 3. Kerstin Mertens 4,73 m. — Hochsprung: 1. Ursula Manganaro 1,13 m; 2. Pia Dauth 1,05 m; ebenfalls 2. Manuela Schuster (LG Lauf) 1,05 m.

Schülerinnen C J hg. 73/74: 30-m-Lauf: 1. Kerstin Egler 5,3 Sek., 2. Regina Barthel 5,4 Sek., 3. Martina Strunz 5,6 Sek. (alle LG Lauf). — 8- Runden-Lauf: I. Petra Ermer 3:16.9 Min.; 2. Martina Strunz 3:19,0 Min.; 3. Kerstin Egler 3:25,1 Min. (alle LG Lauf). — Hochsprung: I. Kerstin Egler 1,13 m; 2. Petra Ermer 1,05 m (beide LG Lauf).

Anmerkung: LG Lauf = LG Lauf/Pegnitzgrund.

Foto: Nicole Weißbrodt, LG Lauf (ganz links) war Siegerin im 30-m-Lauf der Schülerinnen A. Rechts Ralph Bauer. LG Röthenbach, 2facher Kreismeister über 30 m und 8 Runden.


Kreis-Hallenbestenkämpfe am 27.02.1983 in Röthenbach

Paschen

Paschen

Bericht als Pdf